Suggestion

von | Januar 15, 2018

Aus lat. „suggestio“ (=“Hinzufügung/ Eingebung“). Zurückgehend auf James Braid werden Suggestionen verwendet, um eine Einflussnahme auf das Fühlen/Erleben/ Denken zu nehmen (vgl. das Beispiel aus Kapitel „Was ist Hypnose“). In der Hypnose unterscheiden wir zwischen direkten und indirekten Suggestionen.

Podcast

Teilnehmerstimmen

Anhand der Praxisbeispiele konnten wir die Theorie gut anwenden. Ihr habt die Inhalte einfach und verständlich kommuniziert. Inhalt und Zeit waren perfekt abgestimmt und konnten gut aufgenommen werden. Ich freu mich die Möglichkeit zu haben von euch zu lernen und vor allem schon auf das nächste Seminar mit euch.

- Franz-Josef, S.

Referenzen

Weitere Artikel

Wohin darf ich dir unseren Newsletter schicken?

Als Tausch für deine E-Mail Adresse bekommst du außerdem meine Basisausrüstung, mit der du:

 

  • Menschen besser einschätzt!

  • Selbstbewusstsein aufbaust (wissenschafltich fundiert)!

  • Manipulation erkennst und abwehrst!

Bitte schau in dein E-Mail Postfach und bestätige deine E-Mail Adresse!

Wohin darf ich dir das Paket schicken?

Bitte schau in dein E-Mail Postfach und bestätige deine E-Mail Adresse!

Danke, dass du bis hierher gelesen hast?

Wir würden dir gerne unseren Newsletter zusenden. Als Tausch bekommst du unsere Basisausrüstung mit 3 E-Books.

 

Bitte schau in dein E-Mail Postfach und bestätige deine E-Mail Adresse!